Ab jetzt gibt es kein zurück!

SKØN ist Geschichte und los gehts mit VORN. Seit ca. 11 Monaten bin ich nun schon bei der Hirschen Group und arbeite (leider nur) in Teilzeit neben dem Studium in der Strategie Abteilung. Seit nunmehr ca. einem halben Jahr arbeiten meine Kollegen und ich daran dieser Strategieabteilung ein zukunftsfähiges Konzept und einen Namen zu geben. Mein Chef Vincent Schmidlin hatte eine Vision und die war weit von dem entfernt, was man von den Hirschen, aber auch von einer Werbeagentur im allgemeinen erwartet hätte. VORN ist keine Agentur. Wir entwickeln Strategien für Marken und Morgen.

VORN ist die Markenberatung für das digitale Zeitalter.

VORN treibt die digitale Transformation von Marken, Ihrer Kommunikation, Ihrem Marketing und Ihren Geschäftsmodellen an.

VORN verbindet Expetise zu strategischer Marken- und Unternehmensführung, Marketing und Kommunikation, Kreativität und Innovation, Mensch und Maschine. Wissenschaftlich fundiert und praxiserprobt.

Mit drei Standorten (Hamburg, Berlin, Köln) und 18 jetzt schon ausgelasteten Mitarbeitern legen wir einen selbstbewussten Start hin. Ich bin das kleinste Rad am Wagen, aber habe auch einen Beitrag zu dem neuen Unternehmen leisten können. In den letzten Monaten habe ich das Brand Design für VORN erarbeitet. Eine Bildmarke, die den klassischen Anforderungen an ein Logo nicht entspricht, aber die Positionierung der Marke widerspiegelt. Ich bin gespannt auf die Resonanz!

By the way wir haben bereits zwei Pitches für die Hirschen Group gewonnen und ein Aufgragsprojekt abgeschlossen an denen ich in der Strategie arbeiten durfte . Dabei konnte ich meine Fähigkeiten in der Markenanalyse sehr gut einsetzen und trotzdem sehr viel dazu lernen. Kann es kaum erwarten nach der Klausurenphase wieder voll einzusteigen!

Pressestimmen:
Horizont 13.07.2015
W&V 13.07.2015
W&V 30.09.2014