JWT New York

New York. Nach zehn Monaten Arbeit an zahlreichen Bewerbungen, Bewerbungsgesprächen und Bemühungen, ein Arbeitsvisum für die USA zu bekommen, bin ich schließlich doch noch hier gelandet. Drei Wochen Verspätung aufgrund äußerst langsamer bürokratischer Prozesse haben mich wirklich Nerven und viele schlaflose Nächte gekostet, und doch erscheinen sie nun klein, beinahe süß, aber vor allem lohnend. Continue reading “JWT New York” »

Positioning Abonnement

Markenstrategie ist spannend. Keine Frage. Es gibt daher auch unzählige Quellen Modelle und Herangehensweisen eine Positionierung und Markenstrategie zu entwickeln. Wenn ich in der Zeit mit Skøn eins gelernt habe, dann dass derart einschneidende Entscheidungen wie die für ein neues Logo, neues Design oder eine neue strategische Ausrichtung nicht einfach von einem externen Dienstleister in das Unternehmen eingebracht werden kann. Es muss stets ein kollaborativer Prozess sein, der die entscheidenden Personen einbindet und dazu bringt sich mit dem Ergebnis zu identifizieren. Continue reading “Positioning Abonnement” »

Strategisch motivierter Berlintrip

In der vergangenen Woche bin ich (trotz massivem Klausurenstress) zusammen mit Marco zum ersten International Strategy Slam gefahren. Auf dem Hinweg haben wir einen viel zu kurzen Zwischenstopp in der Autostadt in Wolfsburg gemacht, die sich deutlich verändert hat in den letzten 10 Jahren. Das Event war ein voller Erfolg, nicht zuletzt weil es schon lange vorher ausgebucht war und alle unsere Anzeigen, Banner und Facebook-Posts dank diverser freiwilliger Nachtschichten pünktlich fertig und perfekt geworden waren. Continue reading “Strategisch motivierter Berlintrip” »