Poetry im Park Aftermovie

Während meines New York Aufenthaltes hat der 4. Poetry im Park stattgefunden und es sind erneut ca. 600 Gäste gekommen! Anstelle von einzelnen Videos der Slammer haben wir uns dieses Jahr auf einen kleinen Imagefilm entschieden, der die Atmosphäre des Abends widerspiegelt. Viel Spaß beim Ansehen!  Continue reading “Poetry im Park Aftermovie” »

DICH MAG ICH! Relaunch

DICH MAG ICH! ist nun mit einer neuen Website online. Wir haben lange gebraucht um das Konzept zu durchdenken und uns dafür zu entscheiden einen vollkommen neuen Weg in der Markenführung einzuschlagen. Mit der neuen Website wurden nicht nur alle Shirts, Pullover und Taschen aus dem Verkauf genommen, auch die Aufkleber sind nun nicht mehr käuflich über uns zu erwerben. Stattdessen haben stellen wir die Daten der Öffentlichkeit zur Verfügung und setzen künftig darauf, dass sich die Idee vom Netten Umgang auch ohne monopolistische Kontrolle durchsetzt – ohne missbraucht zu werden. Jeder kann nun also die Aufkleber selber über Flyeralarm drucken und dadurch verteilt sich auch der finanzielle Aufwand auf mehr Menschen als zuvor.

Ich bin gespannt ob unsere Idee weiterhin angenommen wird und sich Menschen finden, die sich zusammentun.

Heimat Festival 2015

Das Heimat Festival war auch dieses Jahr ein voller Erfolg. Wir konnten wesentliche Defizite aus dem letzten Jahr ausbessern und haben auch von vielen Bands, Presseleuten und Oragnisatoren anderer Festivals Lob für den hohen Grad an Professionalität bekommen. Wir hatten ein tolles LineUp, das die 1.000 Gäste den ganzen Abend unterhielt und zum Tanzen brachte: Continue reading “Heimat Festival 2015” »

Unbezahlbare Jugendarbeit

Gestern hatte ich einen erfrischenden Schock. Die gesamte iPhoto-Mediathek hatte sich mit einem Mal verabschiedet. Glücklicherweise konnte ich die Roh-Daten noch aus einem Verzeichnis retten und nahm es so zum Anlass die Mediathek grundlegend zu entmüllen und zu sortieren. Dabei stolperte ich über zahlreiche Fotoalben von Jugendfreizeiten, die ich als Mitarbeiter begleitet habe und erinnerte mich an viele schöne Momente. Continue reading “Unbezahlbare Jugendarbeit” »

Strategisch motivierter Berlintrip

In der vergangenen Woche bin ich (trotz massivem Klausurenstress) zusammen mit Marco zum ersten International Strategy Slam gefahren. Auf dem Hinweg haben wir einen viel zu kurzen Zwischenstopp in der Autostadt in Wolfsburg gemacht, die sich deutlich verändert hat in den letzten 10 Jahren. Das Event war ein voller Erfolg, nicht zuletzt weil es schon lange vorher ausgebucht war und alle unsere Anzeigen, Banner und Facebook-Posts dank diverser freiwilliger Nachtschichten pünktlich fertig und perfekt geworden waren. Continue reading “Strategisch motivierter Berlintrip” »

International Strategy Slam

Poetry Slam ist fast schon ein alter Hut. Selbst das Chokoversum von Hachez in Hamburg bietet mittlerweile Slams zum Thema Schokolade an. Gänzlich neu hingegen ist der Ansatz eines Strategyslams. Ein Konzept von dem mich Vincent Schmidlin, Präsident der APG und Chief Strategy Officer der Hirschen Group, schnell überzeugt hatte. Er bat Marco und mich darum die Kommunikation für den ersten internationalen Stratgy Slam zu übernehmen. In enger Abstimmung mit der APG gestalten wir derzeit für sämtliche Kanäle (2/1 und 1/1 Anzeigen, Online Banner, Flyer, Facebookmotive) die Werbeinhalte.

Das Event findet am 29. Januar in Berlin im grünen Salon statt.